Netzwerk Schilddrüse

Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie

Das Netzwerk Schilddrüse ist ein Verbund von niedergelassenen Ärztinnen und Ärzten sowie der Klinik Mühldorf am Inn. Durch enge interdisziplinäre Kooperation wird Patienten mit allen Arten von Schilddrüsenerkrankungen eine fachgerechte, gut abgestimmte und leitliniengerechte Versorgung ermöglicht.

Auf diese Weise erhalten unsere Patienten heimatnah eine qualitativ hochwertige umfassende Diagnostik und Therapie. Als zentrale Aufgabe sehen wir aber auch die kompetente Beratung von Patienten und Angehörigen zur Vorbeugung und Behandlung von Schilddrüsenerkrankungen.

Im Zentrum für Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenchirurgie an der Klinik Mühldorf a. Inn werden sehr viele operative Eingriffe an Schilddrüse und Nebenschilddrüse vorgenommen. Erfahrene Operateure sowie hohe Behandlungs- und Sicherheitsstandards minimieren die operativen Risiken. Dies wird in der seit vielen Jahren durchgeführten Qualitätssicherung nachgewiesen. Darin werden intra- und postoperative Komplikationen systematisch erfasst.

Seit Anfang 2019 sind wir Mitglied des Deutschen Schilddrüsenzentrums.

5. Mühldorfer Schilddrüsentag
am 18. Juni 2016 im Stadtsaal Mühldorf

Ein Bericht von RFO

Info-Flyer
Netzwerk Schilddrüse
Download