Klinik Mühldorf a. Inn

Qualitätsmanagement

Sicherung der Qualität und ständige Verbesserung

Die Kliniken Kreis Mühldorf a. Inn führten 2003 ein umfassendes Qualitätsmanagement- System ein und orientieren sich seither am Excellence-Modell der EFQM® (European Foundation for Quality Management). Beleg für das hierbei bereits Erreichte ist die 2006 von der EFQM® verliehene Auszeichnung „Committed to Excellence".

Seit 2007 überprüfen die Kliniken die Qualität ihrer Leistungen durch das Qualitätsmanagement- und Zertifizierungssystem der KTQ® (Kooperation für Transparenz und Qualität im Gesundheitswesen). Die erfolgreiche KTQ®-Zertifizierung fand 2009 statt.

Hintergrund all dieser Aktivitäten ist die selbst auferlegte Verpflichtung, durch konsequente Dienstleistungsorientierung und ständige Verbesserung den Patienten und Angehörigen, Kunden und Partnern die bestmögliche Qualität bieten zu können.

Die Orientierung an den Bedürfnissen und Wünschen der Patienten und Kunden, die Behandlungsabläufe und das Zusammenwirken der Mitarbeiter in den Kliniken und die dabei erzielten Ergebnisse stehen neben weiteren wichtigen Qualitätsmerkmalen kontinuierlich auf dem Prüfstand der Klinikleitung und des Qualitätsmanagements.

DAEM - Lehrklinik für Ernährungsmedizin
weitere Informationen

Certkom - Qualifizierte Schmerztherapie
weitere Informationen

InterCert - Qualitätsmanagement-System
für eine telemedizinisch vernetzte Stroke Unit
weitere Informationen

DDG - Klinik für Diabetespatienten geeignet
weitere Informationen

DHG - Qualitäts gesicherte Hernien Chirurgie
Weitere Informationen

DIOcert - Regionales Traumazentrum
weitere Informationen