Urologie und Kinderurologie

Behandlungsspektrum & Ausstattung

 

Behandlungsspektrum
  • Onkologische Chirurgie bei Tumoren der Niere und des Nierenbeckens, der Harnblase, der Prostata und Lymphknoten sowohl offen-chirurgisch als auch lapraoskopisch
  • Operative Therapie von gutartigen Neubildungen der Nebenniere, der Nierenbeckenabgänge, Harnleiterstrikturen, Harnblasendivertikel, u.v.m., vorzugsweise laparskopisch
  • Transurethrale Behandlung der vergrößerten Prostata unter Verwendung bipolarer Hochfrequenzgeneratoren oder Greenlight-Laser-Technik
  • Rekonstruktion des Harntrakts vorzugsweise mittels kontinenter Harnableitung
  • Modernste minimalinvasive Harnsteinbehandlung (flexible URS, MINI PCNL); alternativ berührungsfreie Steinzertrümmerung durch den Stosswellen-Lithotripter (ESWL)
  • Interdisziplinäre Behandlung von urologischen bösartigen Neubildungen durch enge Vernetzung mit der Onkologie und Strahlentherapien des InnKlinikum
  • Die Kinderurologie wird in Kooperation mit dem Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin diagnostisch und operativ in Ihrer gesamten Breite betrieben
  • Penischirurgie zur Behebung der angeborenen und erworbenen Penisverkrümmung (IPP)
  • Harnröhrenchirurgie Das komplette operative Spektrum der Harnröhrenrekonstruktion wird durchgeführt
Ausstattung

Die Abteilung ist nach modernsten Gesichtspunkten ausgestattet:

  • 3D Laparoskopie in full HD Technik (Schlüssellochoperation)
  • AMS-Greenlight Laser und Revolix Lasersysteme
  • Nierensteinzertrümmerer für die extrakorporale Stoßwellentherapie (ESWL)
  • Prostatafusionsbiopsie in Kooperation mit der Urologischen Praxis Mühldorf
  • Urodynamischer Meßplatz (Blasendruckmessung)
  • Bipolarer Hochfrequenzgenerator (Prostataresektion)
Info-Flyer
Urologie und Kinderurologie
Download