Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin "InnDoc"

in den Kliniken Kreis Mühldorf a. Inn

Der Hausarztmangel in der ländlichen Region ist bereits deutlich spürbar. In den nächsten Jahren ist eine erhebliche Verschärfung dieser Situation zu erwarten. Dies hat uns zu einer Initiative bewogen, bei der die Kliniken Kreis Mühldorf a. Inn, niedergelassene Allgemeinärzte und Internisten, die Kommunalpolitik sowie das Gewerbe und die Industrie der Region zusammenarbeiten werden.

Ziel ist es, zunächst durch ein exzellentes Aus- und Weiterbildungsangebot junge Mediziner für eine Facharztweiterbildung zum Allgemeinmediziner oder hausärztlichen Allgemeinmediziner in unserer Region zu begeistern. Darüber hinaus sollen die Arbeits- und Lebensbedingungen für niederlassungswillige Landärzte durch Fördermaßnahmen verbessert werden.

Im Zentrum dieser Initiative steht definitiv eine strukturierte "Premiumausbildung" mit der Zielsetzung: "Landarzt"

Stefan Feige
Hausärztlicher Internist, Ampfing
1. Vorsitzender Förderverein Ärztlicher

Nachwuchs Landkreis Mühldorf e.V.
Tel.: 08636 / 696969
Fax: 08636 / 696968
Dr. Wolfgang Richter
Ärztlicher Direktor
Kliniken Kreis Mühldorf a. Inn
 
Tel.: 08631 / 613 - 4104
Fax: 08631 / 613 - 4109

 

Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Mühldorf

Übersicht Weiterbildungsverbünde Bayern

Ausführliche Informationen

zum Weiterbildungsverbund Allgemeinmedizin Mühldorf
sind auch auf der Homepage der Bayerischen Landesärztekammer (BLÄK) veröffentlicht.

Kontakt

Hier können Sie uns über das Kontaktformular mitteilen, ob und wie Sie sich an dem Projekt beteiligen möchten. Auch für Anregungen zu Struktur und Inhalt dieses Projektes sind wir dankbar.

Wir freuen uns auf Ihre Rückmeldung!